NFT Staking und mehr

Informationen über die Cardanolands-Partnerschaft:

 

Wie funktioniert das Voting und Staking?

 

Voting:

Verbinden Sie die Website mit ihrem NAMI oder Eternl Wallet Im Menü "My Votes", erhalten Sie Voting-Punkte mit dem EXO-Token (die EXO werden nicht verbrannt, sondern nur gesperrt und man kann sie jederzeit zurücknehmen). Gehen Sie zum Menü "Leaderboard" und geben Sie Ihre Stimme für Ihr Lieblingsprojekt ab! Klicken Sie auf die Schaltfläche VOTE und geben Sie in dem kleinen modalen Fenster die Anzahl der Stimmen ein, die Sie abgeben möchten.

Eine Anleitung zum Voting finden Sie hier https://medium.com/@CardanoLands/how-to-vote-on-cardano-lands-staking-hub-5165c4c436a6

 

 

Staking

Alle 14 Tage wird ein snapshot des Leaderboards erstellt und falls AdaQuest an der Spitze steht, können Sie Ihre Sammlung für die nächsten 14 Tage Staken. Um einen Einsatz tätigen zu können, müssen Sie sich mit Ihrer Wallet verbinden und im Inventarmenü sehen Sie Ihre Sammlung und deren Mining Power. Mehr über die Berechnung der Mining Power finden Sie hier whitepaper.cardanolands.com/ecosystem/cnft-staking

NFTs müssen nicht mit einem Smart Contract gesperrt werden. Um sie zu staken, müssen sie nur in Ihren Wallets liegen. Alle 24 Stunden (die Zeit wird in der Registerkarte Inventar angezeigt) erhalten Sie Ihre Belohnungen in Hexonium. Hexonium könnt ihr jederzeit einfordern, wenn Sie mindestens 100 Hexonium haben. Man kann es auf seinem Konto behalten, es sammelt sich an und wird nicht verbrannt. Bitte beachten Sie, dass jeder Anspruch 5 ADA kostet, wobei 2 ADA an unseren Erfinderpreispool gehen und Sie Ihr Hexonium plus 3 ADA abzüglich der Blockchain-Gebühr zurückerhalten.

 

 

Hexonium

Hexonium ist der spielinterne Token von Cardano Lands und wird im ersten Spiel - Metalab - verwendet. Hier können Sie Ihr Hexonium gegen Grundelemente eintauschen und diese kombinieren, um neue Ressourcen herzustellen und zu erfinden. Der Start von Metalab ist für Ende September geplant.